Bußgeldkatalog

Bußgelder für Radfahrer im Straßenverkehr

Auch Radfahrer sind von den Regeln der Straßenverkehrsordnung nicht ausgenommen und müssen bei Verstößen mit Bußgeldern und sogar Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg rechnen.
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
Kind ohne die vorgeschriebene Sicherheitsvorrichtung befördert -- 5 --
freihändig gefahren -- 5 --
an ein fahrendes Fahrzeug gehängt -- 5 --
ohne Lampen oder mit defekten Beleuchtungseinrichtungen gefahren -- 20 --
ohne Klingel gefahren -- 15 --
mit Kopfhörern gefahren -- 10 --
bei Dunkelheit ohne Licht gefahren -- 20 --
mit defekten Bremsen gefahren -- 10 --
während der Fahrt telefoniert -- 55 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
den Radweg nicht oder in nicht zugelassener Richtung benutzt -- 20 --
mit Behinderung eines anderen -- 25 --
mit Gefährdung eines anderen -- 30 --
mit Sachbeschädigung -- 35 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
nebeneinander gefahren -- -- --
mit Behinderung eines anderen -- 20 --
mit Gefährdung eines anderen -- 25 --
mit Sachbeschädigung -- 30 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
Verbot der Einfahrt (z.B. in eine Einbahnstraße) oder die vorgeschriebene Fahrtrichtung nicht beachtet -- 20 --
mit Behinderung eines anderen -- 25 --
mit Gefährdung eines anderen -- 30 --
mit Sachbeschädigung -- 35 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
in einer Fußgängerzone nicht abgestiegen -- 15 --
mit Behinderung eines anderen -- 20 --
mit Gefährdung eines anderen -- 25 --
mit Sachbeschädigung -- 30 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
in einem Fußgängerbereich einen Fußgänger gefährdet -- -- --
bei dort zugelassenem Fahrzeugverkehr -- 20 --
bei dort nicht zugelassenem Fahrzeugverkehr -- 25 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
Ampel bei „Rot“ überfahren 1 60 --
mit Gefährdung eines anderen 1 100 --
mit Sachbeschädigung 1 120 --
Tatbestand Punkte EUR Fahrverbot
Ampel war länger als eine Sekunde „Rot“ 1 100 --
mit Gefährdung eines anderen 1 160 --
mit Sachbeschädigung 1 180 --


Stand: 2019