R+V24 Hilfe:

Kann ich ein stillgelegtes Fahrzeug bei R+V24 wieder zulassen?

Ihr Fahrzeug können Sie nach einer Stilllegung wieder zulassen und auch bei R+V24 versichern. Vorausgesetzt, das Fahrzeug war vor der Stilllegung auf Ihren Namen versichert und Sie waren in der Zeit der Unterbrechung im Besitz eines gültigen Fahrscheins.

So fordern Sie eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) – ehemals Doppelkarte für die Wiederinkraftsetzung an

  • Schließen Sie bitte keinen neuen Versicherungsvertrag
  • Loggen Sie sich in Ihr persönliches Online-Vertragscenter ein
  • Wählen Sie durch einen Klick die gewünschte Vertragsnummer des stornierten Vertrages aus
  • Klicken Sie unter der Rubrik „Aktionen“ auf die Funktion „Fahrzeug ummelden“ bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage
  • Klicken Sie auf „Jetzt anfordern“
Das Fahrzeug war vor der Stilllegung bei einem anderen Versicherungsunternehmen und auf Ihren Namen versichert:
Ein Wechsel zur R+V24 ist in diesem Fall nicht möglich. Die Wiederzulassung muss bei Ihrem bisherigen Versicherer erfolgen, erst dann kann ein Wechsel zur R+V24, in der Regel zum Vertragsende (1. Januar), stattfinden.

Sie können sich die eVB auch direkt via SMS auf Ihr mobiles Endgerät schicken lassen:
  • Geben Sie Ihre mobile Vor- und Durchwahl an
  • Klicken Sie auf „Nummer per SMS versenden“


Bei weiteren Fragen nutzen Sie die Suchfunktion und informieren Sie sich, wir haben bereits viele Fragen für Sie beantwortet.

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag? Loggen Sie sich hierfür bitte ins Vertragscenter ein und nutzen Sie die Aktion „Mitteilung senden“. Sie erreichen diese über einen Klick auf „Verträge“ auf der Übersichtsseite im Vertragscenter.

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen? Kein Problem, hier können Sie diese neu anfordern.

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Wir helfen Ihnen gern weiter.

Wenn Sie kein Kunde sind, schreiben Sie uns über das Kontaktformular

Wenn Sie bereits Kunde sind:

  • Loggen Sie sich in Ihr Online-Vertragscenter ein
  • Wählen Sie einen Vertrag aus
  • Klicken Sie auf "Mitteilung senden"