R+V24 Hilfe:

Was ist die Teilkasko-Versicherung?

Die Teilkasko-Versicherung ist eine Versicherung für Schäden am eigenen Fahrzeug. Sie kommt für die Zerstörung, Beschädigung oder den Verlust des Fahrzeugs auf und ist häufig mit einer Selbstbeteiligung verbunden. Im Gegensatz zur Kfz-Haftpflicht-Versicherung ist die Teilkasko-Versicherung keine Pflichtversicherung.

Die Teilkasko-Versicherung im Detail
Die Teilkasko-Versicherung bietet je nach Wahl im Basis-, Komfort- oder Premiumschutz unterschiedliche Leistungen bei der Beschädigung des eigenen Fahrzeugs. Zusätzlich kann die Höhe der Leistungen und der Umfang der erstatteten Kosten durch die Auswahl einer Selbstbeteiligung beeinflusst werden.
Der Basis-Schutz bietet eine solide Grundsicherung. Versichert sind Schäden durch Zusammenstöße mit Tieren jeder Art sowie Schäden durch Sturm, Hagel, Blitzschlag und Überschwemmung. Außerdem ist eine Neupreis-Entschädigung bis zu 6 Monate nach Erstzulassung im Leistungsumfang enthalten.
Falls Sie Wert auf mehr Leistungen in der Teilkasko-Versicherung legen, wählen Sie den Komfort-Schutz: Versichert sind Schäden durch Lawinen, Muren, Erdbeben und Zusammenstößen mit Tieren jeder Art sowie Schäden durch Marderbiss inklusive Folgeschäden. Außerdem werden die Kosten bei Entwendung des Fahrzeugschlüssels und Diebstahl eines festeingebauten Navigationssystems im Leistungsumfang übernommen. Abgesichert sind auch grob fahrlässig herbeigeführte Schäden (außer bei Entwendung des Fahrzeugs und bei Schäden, die unter Einfluss von Rauschmitteln entstanden sind). Bei Totalschaden oder Diebstahl Ihres Neuwagens erstatten wir den Neupreis. Für noch mehr Leistungen über den Komfort-Schutz hinaus wählen Sie unseren Premium-Schutz: Zusätzlich zu den Komfort-Leistungen bietet der Premiumtarif eine Kaufwertentschädigung bei Totalschaden bis 18 Monate nach Erwerb (bei Verlust bis 12 Monate). Darüber hinaus sind im Fahrzeug mitgeführte Gegenstände bei Diebstahl aus dem verschlossenen Kfz bis 500 Euro mitversichert.

Abschluss, Selbstbeteiligung und Laufzeit
Eine Teilkasko-Versicherung kann bei Vertragsabschluss oder zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt über das Online-Vertragscenter abgeschlossen werden. Sie gilt immer bis zum 31.12. eines Jahres und kann auch nur zum Jahresende gekündigt werden.
Auch eine Änderung Ihrer Selbstbeteiligung ist jeweils zum Jahreswechsel möglich. Loggen Sie sich hierzu bitte in Ihrem Vertragscenter ein und ändern Sie beispielsweise Ihre SB in der Teilkasko von 300 Euro auf 150 Euro.

Im Schadensfall
Wenn Sie unsere Teilkasko-Versicherung abgeschlossen haben, wenden Sie sich bitte bei jeder Form eines Schadens rund um die Uhr an unseren Schadenservice. Lesen Sie dazu bitte auch den Beitrag Schaden.


Bei weiteren Fragen nutzen Sie die Suchfunktion und informieren Sie sich, wir haben bereits viele Fragen für Sie beantwortet.

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag? Loggen Sie sich hierfür bitte ins Vertragscenter ein und nutzen Sie die Aktion „Mitteilung senden“. Sie erreichen diese über einen Klick auf „Verträge“ auf der Übersichtsseite im Vertragscenter.

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen? Kein Problem, hier können Sie diese neu anfordern.

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Wir helfen Ihnen gern weiter.

Wenn Sie kein Kunde sind, schreiben Sie uns über das Kontaktformular

Wenn Sie bereits Kunde sind:

  • Loggen Sie sich in Ihr Online-Vertragscenter ein
  • Wählen Sie einen Vertrag aus
  • Klicken Sie auf "Mitteilung senden"