R+V24 Hilfe:

Was ist die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB / Doppelkarte)?

Die elektronische Versicherungsbestätigung, auch eVB genannt, löst seit dem 01.03.2008 die bisherige Doppelkarte oder Deckungskarte ab. Die eVB benötigen Sie für die Zulassung Ihres Fahrzeugs bei der Zulassungsstelle.

Die elektronische Versicherungsbestätigung benötigen Sie in verschiedenen Situationen:

  • Neuzulassung
  • Fahrzeugwechsel (Sie kaufen sich ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug).
  • Umzug in einen anderen Zulassungsbezirk
  • Halterwechsel (Ihr Fahrzeug wird auf einen anderen Halter zugelassen)
  • Wiederzulassung eines stillgelegten Fahrzeugs, das vor der Stilllegung bei R+V24 versichert war.
Die elektronische Versicherungsbestätigung enthält keine Angaben zum Kasko-Versicherungsschutz.
Falls Sie eine Kurzzeit-eVB für die Überführung Ihres Fahrzeugs beantragen möchten, lesen Sie bitte dazu unseren Beitrag Kurzzeitkennzeichen.



Neuzulassung:
Sie erhalten die eVB sofort, nachdem Sie den Bestätigungslink beim Online-Abschluss aktiviert haben. Sie notieren sich einfach die eVB-Nummer und nennen diese bei der Zulassung Ihres Fahrzeugs.
Versicherungswechsel:
Wenn Sie Ihre Versicherung gewechselt haben, informieren wir Ihre Zulassungsstelle über Ihren Wechsel zur R+V24 und schicken Ihre eVB-Nummer direkt dorthin. In Ihrem Online-Vertragscenter finden Sie zur Information zeitnah nach dem Wechsel das Dokument "Versicherungszusage".
Fahrzeugwechsel:
Ersetzt Ihr neues Fahrzeug ein bereits bei R+V24 versichertes Fahrzeug? Dann wechseln Sie bitte in den Tarifrechner und wählen bei der ersten Frage "Ich bin bereits Kunde und möchte mein Fahrzeug wechseln" oder loggen Sie sich in Ihr Vertragscenter ein und führen über die Aktion "Fahrzeug wechseln" in nur wenigen Schritten einen Fahrzeugwechsel durch - die eVB erhalten Sie direkt im Anschluss.
Umzug in einen anderen Zulassungsbezirk:
Nach einem Umzug in einen anderen Zulassungsbezirk müssen Sie (je nach Bundesland) Ihr Fahrzeug ummelden und damit neu zulassen. Die dafür benötigte eVB können Sie online über Ihr Online-Vertragscenter anfordern. Über die Aktion "Fahrzeug ummelden" beantragen Sie eine „eVB wegen Umzug“. Wichtig: Bevor Sie eine neue eVB für die Zulassung in einem neuen Zulassungsbezirk anfordern, ändern Sie bitte Ihre Adresse in Ihrem Vertragscenter.
Halterwechsel:
Wenn Sie ein bei R+V24 versichertes Fahrzeug auf einen anderen Halter zulassen möchten, erhalten Sie die dafür benötigte eVB online über Ihr Vertragscenter: Einfach über "Fahrzeug ummelden" im Vertragscenter eine "eVB wegen Halterwechsel" anfordern.
Stillgelegtes Fahrzeug:
Sofern Sie ein bei der R+V24 versichertes, aber stillgelegtes Fahrzeug wieder neu zulassen möchten, erhalten Sie die dafür benötigte eVB online über Ihr Online-Vertragscenter: Einfach über "Fahrzeug ummelden" eine eVB wegen Wiederinkraftsetzung anfordern. Wichtig: Wenn Ihr Fahrzeug vor der Stilllegung bei einem anderen Kfz-Versicherer auf Ihren Namen versichert war, ist ein Wechsel zur R+V24 nicht möglich.


Sofortüberweisung mit Sofort/Klarna
In einigen Fällen können wir Ihnen nur dann Versicherungsschutz bieten, wenn Sie Ihren Jahresbeitrag im Voraus überwiesen haben. Direkt nach Ihrem Abschluss werden Sie automatisch auf die Websites unseres Partners Sofort (www.sofort.com) weitergeleitet, wo Sie die Zahlung vornehmen können. Nach Bestätigung der Überweisung erhalten Sie Ihre eVB im Vertragscenter.

Gültigkeit/Versicherungsbeginn
Die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB / Doppelkarte) ist insgesamt 6 Monate (180 Tage) gültig. Die Versicherung beginnt an dem Tag, an dem Sie das Fahrzeug tatsächlich zugelassen haben und nicht zu dem Termin, den Sie bei Vertragsabschluss angegeben haben.


Bei weiteren Fragen nutzen Sie die Suchfunktion und informieren Sie sich, wir haben bereits viele Fragen für Sie beantwortet.

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag? Loggen Sie sich hierfür bitte ins Vertragscenter ein und nutzen Sie die Aktion „Mitteilung senden“. Sie erreichen diese über einen Klick auf „Verträge“ auf der Übersichtsseite im Vertragscenter.

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen? Kein Problem, hier können Sie diese neu anfordern.

War diese Antwort hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Wir helfen Ihnen gern weiter.

Wenn Sie kein Kunde sind, schreiben Sie uns über das Kontaktformular

Wenn Sie bereits Kunde sind:

  • Loggen Sie sich in Ihr Online-Vertragscenter ein
  • Wählen Sie einen Vertrag aus
  • Klicken Sie auf "Mitteilung senden"