Suche
Login
Menü
Diesel-Hybrid

R+V24 Magazin
Rund ums Fahren

Aktuell, Hilfreich, Spannend

Diesel-Hybrid: Wer bremst, spart Energie!

So offerieren die Franzosen als erster Hersteller überhaupt ein Auto mit der neuen Technologie. Mit einem Einstandspreis von 34.150 Euro für die Variante Hybrid4 99g mit nur 99 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer liegt der Hybrid etwa 2.500 Euro oder sieben Prozent oberhalb des Preises für den "normalen" Familien-Crossover 3008. Der höhere Preis für den Hybridantrieb dürfte sich nach rund 62.000 Kilometern bezahlt gemacht haben.

05.05.2020 | R+V24 Team

Vorreiter bei Diesel-Hybrid

Diese Werte sind für ein Fahrzeug mit 4,37 Metern Länge und großzügigem, komfortbetonten Innenraum für vier bis fünf Personen erstaunlich. Sie entstehen durch die bisher einzigartige Kombination eines 120 kW / 163-PS-Dieselmotors an der Vorderachse mit einem 27 kW / 37 PS-Elektromotor an der Hinterachse.

 

Zahlen und Fakten

Bremsen kostet Geld
Das Auto kennt vier Fahrzustände: Im Auto-Modus entscheidet die Automatik über Beteiligung der jeweiligen Motoren. Im Fahrzustand ZEV wird rein elektrisch gefahren, im Fahrzustand Sport beschleunigen beide Motoren - jeweils an ihrer Achse - und stellen so volle 200 PS zu Verfügung. Im Fahrzustand 4WD treibt der Elektromotor die Hinter- und der Dieselmotor die Frontachse an.

Für alle Fahrzustände aber gilt: Wer bremst, verliert. Vielmehr geht es um das rechtzeitige, sanfte Nachlassen des Gaspedals und die dadurch ausgelöste Rekuperation (Energierückgewinnung) der Bewegungsenergie in Form von Strom an die Batterie. "Die eigentliche Einsparung liegt darin, nicht zu bremsen sondern die Energie durch Gaswegnehmen zurückzugewinnen, also vorausschauend zu fahren", erklärt Peugeot-Deutschland Geschäftsführer Thomas Bauch.

 

Emissionsfreies Fahren möglich
Im ZEV-Modus, also rein elektrisch, rollt der 3008 Hybrid emissionsfrei fünf bis sechs Kilometer weit. Bei 60 km/h oder mehr schaltet sich aber in jedem Fall der Diesel ein. Über spezielle Anzeigen im Innenraum kann man sich ständig den Fluss der Energie und der Kräfte darstellen lassen.

Beim Fahren selbst liefert der Antrieb einen überraschend schnellen Anzug. Das Start-Stopp-System arbeitet ruckfrei und schnell, an die starke Verzögerung (es soll ja Bewegungsenergie rückgewandelt werden in elektrische Energie) muss man sich gewöhnen. Genau wie an vieles in dem zukunftsorientierten Wagen: "Ich habe gut 8000 Kilometer zurückgelegt, bis ich jeden Fahrzustand des Wagens gut kannte und nun optimal Sprit sparen kann", sagte Bauch bei der Vorstellung. Deshalb auch bietet Peugeot zu dem Auto gleich einen Spar-Fahrkurs beim ADAC an - für die ersten 1.500 Käufer zunächst kostenlos.

 

Daten Peugeot 3008 Hybrid4

  • Länge x Breite x Höhe (m): 4,67 x 1,84 x 1,64
  • Motor: Vierzylinder-Diesel, 1997 ccm, Common Rail-Direkteinspritzung, Turbolader
  • Leistung: 120 kW / 163 PS bei 3850 U/min
  • Leistung Elektromotor: 27 kW / 37 PS bei 2000 U/min
  • Max. Drehmoment: 300 Nm bei 1750 U/min
  • Maximales Drehmoment System: 450 Nm
  • Leergewicht / Zuladung: 1808kg / 437kg
  • Verbrauch (nach EU-Norm): 4,0 Liter
  • CO2-Emissionen: 104 g/km (Euro5)
  • Höchstgeschwindigkeit: 191 km/h
  • Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 8,5 Sek.
  • Wendekreis: 11,8 Meter
  • Kofferraum: 377 bis 1048 Liter
  • Basispreis: 36.150 Euro

R+V24 Team Experten rund ums Auto

Mehr als nur die Versicherung von Fahrzeugen! Das R+V24-Team der Kfz-Versicherung schreibt über Erfahrungen sowie Kenntnisse rund um das Thema Auto, Motorrad, Roller und Co. So arbeitet ein bunt gemischtes Team daran, die Faszination und das Wissen für alles auf Rädern hier im Magazin zu teilen.

Weitere Artikel

Jetzt R+V24-Newsletter abonnieren

Mit dem kostenlosen R+V24-Newsletter sind Sie einfach besser informiert:

  • Wissenswertes rund um die Kfz Versicherung
  • Praktische Tipps, Tricks und Trends
  • Gutschein- und Gewinnaktionen
Newsletter abonnieren

Hinweise zu der von der Newsletter-Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung Ihrer Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können den Newsletter jederzeit über eine E-Mail an info@rv24.de oder über den Abmelde-Link im Newsletter abbestellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Seitenanfang
© R+V Direktversicherung AG 2022 | Kfz-Versicherung für Auto, Motorrad & Roller | Alle Rechte vorbehalten