Suche
Login
Menü
Der neue elektrische Fiat 500 bricht nicht nur Herzen, sondern auch Rekorde!

R+V24 Magazin
Fahrberichte

Nützliche Infos rund um den Automarkt

Der neue elektrische Fiat 500 bricht nicht nur Herzen, sondern auch Rekorde!

Der neue vollelektrisch angetriebene Fiat 500 hat beim Wettbewerb des Magazins „What Car?” direkt die Kategorien „Kleine Elektroautos für die Stadt“ und „Cabriolets“ gewonnen. Die Jury lobte nicht nur die Reichweite, sondern auch das Fahrverhalten sowie die Innenausstattung. Das erstes „richtige“ Elektrofahrzeug der Marke Fiat wurde zuvor bereits mit dem „Red Dot Award“ und dem „Autonis“ ausgezeichnet. Nur zwei Monate nach Marktstart wurden europaweit schon mehr als 10.000 Modelle verkauft, im vergangenen Dezember war der kleine Herzensbrecher das meistverkaufste Elektroauto in Italien. abgesetzt, im Dezember meistverkauftes Elektroauto in Italien.

24.02.2021 | Jens Stratmann

Fiat 500 e von vorne

Unserer Meinung nach komplett berechtigt, auch wenn unsere ausgibige Probefahrt noch aussteht, macht der Fiat 500 E schon auf dem ersten Blick einen sehr guten Eindruck und setzt nicht nur in Sachen Design, sondern auch rein technisch betrachtet Maßstäbe. Die Lithium-Ionen-Batterien mit einer Kapazität von 42 kWh ermöglichen eine Reichweite von bis 320 Kilometern, im Stadtverkehr sogar bis zu 450 Kilometern (gemessen nach WLTP-Standard). Um die Ladezeit zu optimieren, ist der neue Fiat 500 in den Ausstattungsversionen PASSION und ICON mit einem Schnellladesystem ausgestattet, das einen Ladestrom von bis zu 85 kW ermöglicht. Beim Schnelladen (DC-Laden mit Kabel Mode 4) sind somit, wenn alles nach Plan läuft, nach nur fünf Minuten Ladezeit die Batterien weit genug aufgeladen, um ca. 50 Kilometer zu fahren. Nach nur 35 Minuten ist die Batterie wieder zu 80 Prozent aufgeladen. Der Onboard-Charger verfügt über eine Ladeleistung von 11 kW, hier dauert die komplette Aufladung ca. 300 Minuten.

Der Elektroantrieb des neuen Fiat 500 verfügt über eine Spitzen-Leistung von 87 kW. Wer noch umrechnen möchte, das wäre ungefähr vergleichbar mit 118 PS. Die Leistung reicht auf der einen Seite um das Fahrzeug innerhalb von 9 Sekunden auf Tempo 100 km/h zu beschleunigen oder für eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h. Der neue Fiat 500 ist darüber hinaus mit fortschrittlichen Fahrer-Assistenzsystemen (ADAS) ausgestattet und erlaubt, als erstes Modell im Kleinwagensegment, das autonome Fahren nach Stufe 2. Unter uns? Genau so, hätte der Fiat 500 schon immer sein müssen.

Das Fahrzeug ist als 3+1 Türer, als Cabrio und als 3 Türer erhältlich, es ist 3,63 Meter lang, 1,68 Meter breit und 1,53 Meter hoch. Das Leergewicht liegt je nach Ausstattung zwischen 1.255 und 1.365 kg und die maximale Zuladung wird mit 400 kg angegeben. Der Kaufpreis inkl Akku startet ab 23.560 Euro. Der Verbrauch nach WLTP wird mit 14,9 kWh / 100 km angegeben, einen Wert den man innerstädtisch im Sommer sicherlich sogar noch unterbieten kann. Wie sich der Fiat 500 fährt? Darüber berichten wir hier demnächst, denn einen derartig oft ausgezeichneten Kleinwagen müssen wir natürlich testen.

Jens Stratmann Automobil-Journalist

Baujahr 1979, technisch im einwandfreien Zustand! Nach einer Ausbildung und über elf Jahren Erfahrung im KFZ-Bereich, machte Jens seine Passion zu seinem Beruf. Jens schreibt Beiträge über Neu- und Gebrauchtwagen, die auf persönlichen Erfahrungen und Fahrtests zu dem jeweiligen Auto basieren.

Weitere Artikel

Jetzt R+V24-Newsletter abonnieren

Mit dem kostenlosen R+V24-Newsletter sind Sie einfach besser informiert:

  • Wissenswertes rund um die Kfz Versicherung
  • Praktische Tipps, Tricks und Trends
  • Gutschein- und Gewinnaktionen
Newsletter abonnieren

Hinweise zu der von der Newsletter-Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung Ihrer Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können den Newsletter jederzeit über eine E-Mail an info@rv24.de oder über den Abmelde-Link im Newsletter abbestellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Seitenanfang
© R+V Direktversicherung AG 2021 | Kfz-Versicherung für Auto, Motorrad & Roller | Alle Rechte vorbehalten